Mit Ihrem Besuch auf stunobo.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

15 Zoll Notebook von Acer mit SSD und FullHD Display unter 500 EUR

Verfasst von DP-Stunobo 10.10.2016 0 Kommentare Testberichte,

 

Neue 15 Zoll Notebooks von Acer mit SSD und FullHD Display unter 500 EUR

 

Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 vs Acer Aspire ES15 ES1-572-397W im Testbericht

 

Bei Notebooksbilliger gibt es aktuell einen überaus günstigen Acer Laptop, der isch super für Studenten eignet. Die Modelle gehören der unteren Mittelklasse Serie von Acer, der Acer Aspire ES 15, an. Dabei sind diese preiswerten Allroudner hochwertig uasgestattet und bieten auch ein schnelles und angenehmes Rechentempo an. Denn sie sind auch mit einer SSD und mit 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet und das obwohl sie weniger als 500 EUR kosten. Was die beiden Notebooks taugen, verraten wir Ihnen in unserem Testbericht zum Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 Notebook und dem Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebook bei Stunobo.

 


 

Was ist der Unterschied zwischen Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W?

 

Die zwei Notebooks von Acer sind von der Hardware her identisch. Verkauft werden Sie von Notebooksbilliger unter anderen Bezeichnungen wegen der Softwareausstattung, welche auhc den Preisunterschied ausmacht. Während der Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 Notebook mit vorinstalliertem Windows 10 64bit Home Betriebssystem ausgestattet ist, wird das Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebook ohne Betriebssystem verkauft. Das ist vielleicht vor allem für Studenten oder Azubis interessant, die von der Hochschule oder vom Ausbildungsbetrieb ein Windows Betriebssystem gestellt bekommen. Das vorinstallierte Windows macht auhc den Preisunterschied aus. Für 429 EUR können Sie aktuell das Acer Aspire ES15 ES1-572-397W ohne Windows kaufen und für 499 EUR das Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 mit Windows 10 64 Bit Home. Wichtig ist aber zu berücksichtigen, dass der Treibersupport für Windows 7 eingeschränkt ist und eine Installation von Windows 7 ist zwar mit Fehlern möglich, aber es gibt keine Treiber für das WLAN Modul. Insofern wird ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 übers WLAN-Netzwerk nicht möglich sein. Daher empfehlen wir eine saubere Installation von Windows 10. Diese gestaltet sich dank einem DVD-Laufwerk und einem modernen Bios von Acer mit graphischer Oberfläche sehr einfach. Ansonsten ist die restliche Hardwareausstattung der beiden Lowbudget Notebooks aus der Acer Reihe vollkommen identisch. Und deshalb möchten wir für die beiden Notebooks folgend zusammenfassend die Hardware beschreiben und für euch Nutzungsszenarien aus dem Uni-Alltag mit diesem Notebook vorführen.

 


 

Skylake i3-6100U in der Acer Aspire ES 15 Notebookreihe unter 500 EUR

 

Wer für unter 500 EUR ein zukunftsfähiges System braucht, liegt bei den beiden Notbeooks von Acer richtig, denn beide bekommen eine aktuelle Skylake CPU von Acer spendiert - die i3-6100U. Der energieeffiziente Zweikerner taktet mit 2 x 2,3 Ghz. Damit ist er schneller als der Intel Core i3-5005U aus diversen günstigen Notebooks von HP. Zudem ist er überlange Strecken und bei Lasten, welche länger als 30 sekunden dauern, auch deutlich potenter als jede Intel Core M  CPU, denn der Intel Core i3-6100 wird aktiv gekühlt und kann den Takt von 2,3 Ghz auch länger halten. Dank der Energieeffizienz der Skylake Reihe überhitzt sich der Prozessor auch nicht. Da es sich um einen i3 Prozessor handelt, besitzt die PCU leider keinen Turboboost. Das heißt, dass der Prozessor nicht shcneller takten kann wenn ein Kern abgeschaltet wird. Bei den meisten Anwendungen ist es aber nicht spürbar, denn slebst Programme zum Bearbeiten von Fotos und Videos profitieren von mehreren Kernen stärker, als vom höheren Takt bei gleichzeitig kleinerer Anzahl an Kernen. Leistungstechnisch liegt der Prozessor gleichauf mit dem Intel Core i5-4200U aus der Haswell Reihe und reicht damit locker für Multimedia und Internet aus. Dnak Hyperthreading kann der Zweikerner auch vier Aufgaben paralell rechnen. Bei unseren Tests belastete der Browser mit ca. 10 Tabs (unter anderem Youtube, Amazon, OTTO), die viel Javascript erforderten, den Prozessor regelmäßig mit ca. 60-70%. Damit bleibt noch Luft nach oben. Der Prozessor ist also für leichtes Multithreadin und Multimedia geeignet und Office-Aufgaben, sowie den Emailversand erledigt der Intel Core i3-6100U aus den Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebooks problemlos. Die Lüftung war leise und bei entsprechender Säuberung des Notebook bleibt sie es auch. Der Lüfter springt z. B. an, wenn Sie Dateien entpacken - getestet mit 7zip.

 


 

Die Intel HD520 Onboard Grafikkarte bei den Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W

 

Die Acer Aspire Notebooks aus der unteren Mittelklasse von Acer verfügen für den Preis natürlich üebr keine externe Grafikkarte, aber dafür wurden sie auch nicht konzipiert. Verbaut wird die mit der Skylake Reihe standardisierte Intel HD 520 Grafikkarte. Diese hat ungefähr das Leistungsniveau einer dedizierten Geforce 820M Grafikkarte und ermöglich es auf untersten Detailstufen die meisten Games von 2013-2014 flüssig zu spielen. Auch GTA V oder Bioshock wird auf niedrigen Details mit heruntergedrehten Auflösung laufen. Trotzdem ist die Grafikkarte nicht für Gaming konzipiert, sondern dafür möglichst energieeffizient und leise zu arbeiten. In Verbindung mit einem Intel i3-6100U Prozessor ermöglicht die Grafikkarte es aber Full-HD Videos und 4K Videos flüssig wiederzugeben.

 

Die meisten Comptuerspiele von 213 bis 2015 werden mit 25-40 FPS laufen - auch CS:GO oder DoTa2. Dennoch sind Grafikmeisterwerke wie etwa Witcher 3 mit der Onboard Grafikkarte Intel HD 520 unspielbar. Erfreulich ist aber, dass Battlefield 1 vom Oktober 2016 stabil mit 24 FPS spielbar ist - wenn auch natürlich nciht competitive. Aber als ein Multimedianotebook für Streams und Internet-Videos taugen die Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W auf jeden Fall.

 

Anbei noch ein paar Gaming Performance Videos zu der Intel HD520

 

 


 

Arbeitsspeicher und die SSD - die Prachstücke der Lowbudget Aspire ES15 Notebooks von Acer

 

Noch sind die Zeiten nciht vergangen, wo haufenweise Notebooks im 15 Zoll Format mit sehr schwachem Intel Celeron oder Pentium N angeboten wurden. Dazu gab es meist 4 GB Arbeitsspeicher und eine lahme 500 GB HDD Festplatte. Das ganze System konnte die Rechenleistung für einen Office Betrieb aufbringen ja, aber es hat überhaupt keinen Spaß gemacht und sogar ein Antivirus hat den Bootvorgang und das Starten der Programm erheblich verlangsamt. Nicht so die Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W, welche gleich mit 8 GB Arbeitsspeicher und einer 256 GB SSD punkten können. Dank 8 GB Arbeitsspeicher ist slebst der Betrieb von goren Anwendungen wie Adobe Photoshop CS 6 kein Problem. Auch Visual Studio 2015 startet dank der Kombination aus der SSD und 8 GB RAM schnell - mit unseren Addons hat der Startvorgang von Visual Studio 2015 ca. 20 Sekunden gedauert. Auch der Bootvorgang von Windows 10 erfolgt in ca. 20 Sekunden. Alle MS Office 2013 Anwendungen starten sofort ohne spürbare Verzögerung. Google Chrome springt in 1,5 Sekunden an. Acer spendiert dem Acer Aspire ES 15 ES1-572 eine LiteOn SSD, welche in unseren Tests sehr schnell war. Mit diesen Speihcermöglichkeiten bietet das Notebook aktuell sher viel Leistung für Home-Office und Studium. Wer also vor hat z. B. BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik oder ähnliches zu studieren kann bedenkenlos zugreifen, denn das Coden und das Arbeiten in MS Office sind problemlos möglich. Die SSD und 8 GB DDR3-Arbeitsspeicher holen alles aus dem Prozessor heraus. Übrigens ist der Arbeitsspeicher auf 16 GB erweiterbar, was auch für eine Kaufentschiedung spricht. Denn so können Sie ihren Acer Aspire ES15 ES1-572 auch leicht upgraden und für die zukünfitgen Anforderungen fitter machen. Auch die SSD lässt sich notfalls in der Zukunft austauschen und erweitern, denn eine Wartungsklappe ist vorhanden.

 


 

Display und Verarbeitung der Acer Aspire ES15 ES1-572 Notebooksreihe

 

Das Display ist für das Budget sehr hochwertig. Mit 1920 x 1080 Pixeln kann das 15,6 Zoll große Display scharfe Bilder zaubern und unterstützt die aktuell am meisten verbreitete Auflösung. Damit lässt es sich auch deutlich produktiver arbeiten, als mit 1366 x 768 Pixeln, denn zwei Word-Dateien oder PDF-Dateien können leichter nebeneinander dargestellt werden. Auch FullHD-Videos werden nicht herunterskaliert. Das Display ist matt und damit augenschonend. Die Farben sind knallig und hell und insgesamt ist der Bildschirm deutlich heller als die vergleichabren IPS-Panels eines Lenovo Thinkpads. Das ist aber auch zugleich der Nachteil des Displays aus der Acer Aspire ES15 ES1-572 Notbeookrreihe, denn die hellen Farben werden durch ein TN-Panel des Displays erzeugt. Dieser wiederum erzeugt keine große Blickwinkelstabilität und so müssen Sie immer direkt auf den Bildschirm schauen - sonst kommt es zur Farbverzerrung und Verdunkelung. Da das Display matt und recht hell ist, kann aber draußen auf dem Campus gearbeitet werden. Wenn die Sonne aber zu stark ist, versagt auch dieses Bildschirm. Deswegen gibt es an dieser Stelle von uns einen Punktabzug - zwar darf man heutzutage immer noch kaum ein IPS-Panel in dieser Preisklasse erwarten, aber ein hochwertigeres Panel wäre uns lieber.

 

Die Außenverarbeitung der Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W ist hochwertig. Die Tastatur bietet einen angenehmen Anschlag und Druckpunkt. Da es sich um ein 15 Zoll Notbeook handelt, besitztdie Tastatur auch einen vollwertigen Numpad. Das Notebook ist in Farben Weiss oder Schwarz erhältlich. Die Oberfläche ist aus hartem geriffelten Kunststoff, der aber relativ fingerabdruckresistent ist, da es sich nicht um Klavierlack handelt. Leider ist der Bildschirmrand recht dick und sieht damit etwas altbacken aus, muss aber auch nichtt jeden stören. Im Displayrand verbirgt sich eine HD-Webcam die ncihts außergewöhnliches mit sich bringt, aber zum Skypen vollkommen ausreicht. Scharfe Objektbilder dürfen Sie aber als Käufer in einem Notebook der unteren Mittelklasse nicht erwarten.

 

Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Oberfläche und Rückseite mit AnschlüssenDer 256 GB große SSD Speicher lässt sich mit Hilfe einer SD-Karte z. B. leicht erweitern, denn das Notebook verfügt über einen SD-Karten Slot. Weiterhin ist auch der Anschluss einer USB-Funkmaus oder einer externen Festplatte unkompliziert, denn das Notebook hat insgesamt 3 USB-Anschlüsse: 2 x USB 2.0 und 1 x USB 3.0. Damit kann zum Beispiel an der USB 2.0 Schnittstelle dauerhaft die Maus betrieben werden und an der USB 3.0 Schnittstelle können externe Festplatten oder USB-Dockingstations angeschlossen werden. Ebenfalls wurden in dem Acer Aspire ES 15-572 Notebooks eine Ethernet-LAN Schnittstelle verbaut, sowie ein HDMI-Anschluss für moderne Beamer. Für ältere VGA-Beamer brauchen Sie aber einen Adapter. Deswegen ist das Notebook ebenfalls mehr für dne Privatgebraucht oder die Uni vorgesehen und nicht für Business. Übrigens sind alle Schnittstellen hinten am Notebook angebracht genau neben dem Luftungsschlitz. Je nachdem wie Sie ihre Kabel verlegen (z. B. HDMI oder Ethernet ) passen Sie auf, dass die Luftung nicht blockiert wird. Aber designtechnisch ist die Lösung gelungen, denn so können alle Auswölbungen durch externe Geräte hinten angebracht werden, wo man sie nicht sofort sieht. Lediglich der 3,5 mm Klinkenanschluss für Kopfhörer und ein USB2.0 Anschluss sind seitlich angebracht. Auch das bereits erwähnte DVD-RW Laufwerk ist auf der rechten Seite des Notebooks angebracht. Für die Ausstattung des Laptops gibt es insgesamt einen Pluspunkt von Stunobo.

 

Ein weiteres Manko der Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebooks ist die recht kurze Akkulaufzeit. Deshalb wird dieses Notebook auhc ausdrücklich für den Einsatz im Home Office empfohlen, denn die maximale Akkulaufzeit beträgt ca. 5 Stunden. Wenn Sie mit dem Notebook natürlich usgewogen arbeiten und zum Beispiel ihre Abschlussarbeit schreiben und entsprechend WLAN nutzen und den Bildschirm etwas höher drehen landen Sie bei ca. 3,5 Stunden. Also Sie können damit rehcnen, dass das Notbeook einen halben Tag an der Uni ohne Steckdose durchhält. Für inzwischen reichlich mit Steckdose nausgestattete Bibliotheken ist es ausreichend, für einen ganztägigen Vorlesungsbetrieb aber nicht.

 

Das Gewicht der Acer Aspire 15 Zoll Notebooks beträgt rund 2,4 kg und hat Abmessungen 38,1 (B) x 25,8 (T) x 2,61 (H) (cm). Damit kann man es durchaus in die Uni transportieren aber wenn man noch Bücher mitnimmt, wird es schwer für die Schultern. Denn Sie müssen noch das zusätzlicihe Gewicht von dem Ladegerät, der Maus, dem Notebookssleeve und allen Büchern einkalkulieren. Wir empfehlen auf jeden Fall einen Laptopranzen, den nfür eine Schulter ist eine Tasche bei einem 15Zoll auf Dauer zu schwer.

 


 

Testergebnis zur Acer Aspire ES 15 ES1-572 Notebookserie

 

Vorteile des Acer Aspire ES 15 ES1-572

Skylake i3-6100U ausreichend für Multimedia
Schnelle SSD von LiteOn
8 GB Arbeitsspeicher
Sehr gute Aufrüstmöglichkeiten - Wartungsklappe vorhande
FullHD Auflösung
Keine Hitzeprobleme
Tolles Preisleistungsverhältnis

Nachteile des Acer Aspire ES 15 ES1-572

Kein IPS Panel
Dicker rahmen rund um das Display
Geringe Blickwinkelstabilität
Geringe Akkukapazität trotz Skylake

 


 

Fazit von Stunobo zu Acer Aspire ES 15 ES1-572 Notebookserie

 

Wer auf der Suche nach einem günstigen und zugleich leistungsstarken und leisen Notebook sucht und ein Budget bis maximal 500 EUR zur Verfügung hat, wird mit den Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebooks glücklich. Die Leistung ist dank der üppigen Hardwareausstattung für den Preis sehr gut und dank der SSD und 8 GB Arbeitsspeicher haben Sie auch für die Zukunft genug Leistungsreserve. lediglich für Gamer ist das Notebook ungeeignet, da es keine dedizierte Grafikkarte hat. Dank der Wartungsklappe ist das Acer Laptop aufrüstbar. Mit der Displaygröße von 15 Zoll wird das Arbeiten darauf optimal unterstützt und dank der hohen Auflösung, sowie der volwertigen Tastatur können Sie mit dem Acer Aspire ES 15 ES1-572-30Q9 und Acer Aspire ES15 ES1-572-397W Notebooks bequem Office-Tätigkeiten erledigen, Seminare oder Abschlußarbeiten schreiben. Allerdings sollte beachtet werden, dass das Notebook Schwächen beim Display hat (geringe Blickwinkelstabilität), 2,4 kg ohne das Akku und die Maus bereits wiegt und ein unterdurchschnittliches Akku trotz eines energiesparsamen Skylakeprozessors besitzt. Wir empfehlen das Notebook allen nicht zockenden Studenten und Selbstständigen, die ein günstiges und robustes System mit SSD suchen und dabei entweder wenig mobil sind oder oft genug im Laufe des Tages an eine Steckdose herankommen.

 

Optional ist das Gerät auch in Weiß und mit einer Intel Core i5-6200U CPU erhältlich. Für einen Intell Core i5-6200U unter der Bezeichnung Acer Aspire ES15 ES1-572-5286 in Weiss oder Acer Aspire ES15 ES1-572-50VB in schwarz müssen Sie 499 EUR ohne Windows 10 zahlen oder 599 EUR mit Windows 10 64 bit Home bezahlt werden. Die Verlinkung der Notebooks finden Sie weiter unten.

 

Kommentar hinterlassen

Loading...
Loading...
Loading...